Spielbericht
Spielbericht: A Reptile Dysfunction - Nußloch Expendables
Liga:Kurpfalz Cup
Turnier:Saison 2
Bericht angelegt:12.04.2017 8:44

Stadion 
Mannschaft Touchdowns Casualties Δ Treasury Fanfaktor FAME Teamwerte
A Reptile Dysfunction k +1 +0 -1 Punkte k
Nußloch Expendables k +1 +0 -1 points k
Zuschauer  k
Fans (RL spectators) 
A Reptile Dysfunction Spielereignisse
Nr Name Position MVP CP TD Int BH SI KI Inj 2. Inj Ageing
1 Xanax Saurus
2 Prozac Saurus
3 Staxyn Saurus
4 Zucor Saurus
5 Valtrex Saurus
6 Celexa Saurus
7 Skelaxin Skink
8 Flexeri Skink
9 Pradaxa Skink
10 Naproxen Skink
11 Lexapro Skink
16 Oxandrolon Kroxigor
Starspieler:
Mercenaries:
Nußloch Expendables Spielereignisse
Nr Name Position MVP CP TD Int BH SI KI Inj 2. Inj Ageing
1 Dolph Lundgren Chaos Warrior
2 Sylvester Stallone Chaos Warrior
3 Jason Statham Chaos Warrior
4 Charisma Carpenter Chaos Warrior
5 Eric Roberts Beastman
6 Randy Couture Beastman
7 Steve Austin Beastman
8 David Zayas Beastman
9 Mickey Rourke Beastman
10 Bruce Willis Beastman
11 Hank Amos Beastman
12 Gary Daniels Beastman
16 Terry Crews Minotaur
Starspieler:
Mercenaries:
Spielzusammenfassung
A Reptile Dysfunction 3 - 0 Nußloch Expendables

In einem halbleeren Stadion bestätigten A Reptile Dysfunction erneut, dass sie gegen die vermeintlichen Profis durchaus zaubern, aber immer wieder ihre Schwierigkeiten mit den Kackpratzennewbies haben (bei den kursiven Ausdrücken handelt es sich um O-Töne einer einzelnen nicht näher benannten gemeinen Frau). Gegen die Nußloch Expendables zeigten sich die Echsen in Höchstform!

Nachdem der Kick an die Sauri ging, gelang Naproxen Mitte der ersten Halbzeit der Durchbruch durch die Abwehr und das folgerichtige 1:0. Voller Unmut warfen die Gästefans Steine auf den Skink und verletzten ihn dabei schwer. Erst als auf der Anzeigetafel der Ausfall von Lexapro angezeigt wurde, bemerkten die Chaos, dass sie den Falschen erwischt hatten. Die Eidechsen sehen sich aber auch verdammt ähnlich! Inzwischen lief das Spiel weiter: Zucor schickte Mickey Rouke in die Box und Eric Roberts besuchte die Heimfans in ihrem Block… Insbesondere Letzterer fehlte den Nußlochern sehr. Ohne gegnerischen Tackler schlängelte sich Pradaxa nur allzu behände durch und scorte spät in der ersten Halbzeit zum 2:0.

In der zweiten Halbzeit drückten die Chaos nach Leibeskräften und schafften es tatsächlich die gegnerische Hälfte zu sehen – kurz. Trotz der Verletzungen von Naproxen und Staxyn durch Sylvester Stallone und Jason Statham übernahmen die Dysfunctions wieder den Ball und Flexeri scorte zum verdienten 3:0 Endstand.

Gebrauchter Tag für die Nußloch Expendables. Immerhin gewann Terry Crews den MVP und sattelt sich nun für die bevorstehenden Matches. Na dann, happy Easter!

Anleitung zum Ausfüllen des Spielberichts
Bild zum Spielbericht
Image
 Kommentare zum Spiel
Existierende Kommentare: Kein

Neuer Kommentar: