Spielbericht
Spielbericht: Nußloch Expendables - Best of Bergfriedhof
Liga:Kurpfalz Cup
Turnier:Saison 2
Bericht angelegt:13.07.2017 0:28

Stadion 
Mannschaft Touchdowns Casualties Δ Treasury Fanfaktor FAME Teamwerte
Nußloch Expendables k +1 +0 -1 Punkte k
Best of Bergfriedhof k +1 +0 -1 points k
Zuschauer  k
Fans (RL spectators) 
Nußloch Expendables Spielereignisse
Nr Name Position MVP CP TD Int BH SI KI Inj 2. Inj Ageing
1 Dolph Lundgren Chaos Warrior
2 Sylvester Stallone Chaos Warrior
3 Jason Statham Chaos Warrior
4 Charisma Carpenter Chaos Warrior
5 Eric Roberts Beastman
6 Jet Li Beastman
7 Steve Austin Beastman
9 Mickey Rourke Beastman
10 Bruce Willis Beastman
11 Hank Amos Beastman
13 Amin Joseph Beastman
16 Terry Crews Minotaur
Starspieler:
Mercenaries:
Best of Bergfriedhof Spielereignisse
Nr Name Position MVP CP TD Int BH SI KI Inj 2. Inj Ageing
1 Experiment Eins Flesh Golem
2 Experiment Zwo Flesh Golem
3 Wiltraud Jammer Wight
4 Käthe Wimmer Wight
5 Peter Pinscher Werewolf
6 Wulf Schnitzler Werewolf
7 Hans Hirnschmatzer Ghoul
8 Pavel Bissmalov Ghoul
9 Heiner Zombie
10 Franz Zombie
11 Charlotte Zombie
12 Oskar Zombie
13 August Zombie
Starspieler:
Mercenaries:
Spielzusammenfassung
Playofftime – Expendables ziehen ins Finale ein

Die Kulisse passte: 35.000 Zuschauer, ausverkaufte Hütte im Heimstadion der Best of Bergfriedhof! Schon Stunden vor dem Kickoff heizte sich die Stimmung auf, als 20.000 Chaoten vor den Stadiontoren standen. Heute ging es ums Ganze!

Und so waren es die Zuschauer, die den ersten Punkt der Partie mit einem Platzsturm setzten. Tumultartige Szenen spielten sich ab und erst als die Offiziellen wieder Herr der Lage wurden, konnte man sich vom Ausmaß der Gemüter ein Bild machen. 8 Spieler lagen benommen am Boden – insbesondere die Nekromanten hatte es hart getroffen. Mehr als die halbe Mannschaft musste erst die Knochen sortieren, bevor es losgehen konnte. Und so stürmten die Expandables dem Ball entgegen und ließen übereifrig eine Lücke in ihren Reihen. Apropos Lücke: Terry Crews schlug Wiltraud Jammer eine Lücke ins Gebiss – doch Wiltraud schüttelte sich nur und nahm Platz auf der Auswechselbank. Inzwischen setzte Peter Pinscher seine Tatzen mit Ball in die Endzone zum 1-0.

Etwas desorientiert reagierten die Chaos auch nach der Wiederaufnahme des Spiels. Einen stabilen Aufbau bekamen sie nicht auf die Reihe und hatten Glück, dass sie nach einem furchtbaren Passversuch nicht gar noch das 2-0 hinnehmen mussten. Der Halbzeitpfiff rettete sie in die Kabine… Terry Crews war der Einzige, der in Halbzeit 1 wach auf dem Feld stand und gefühlt in jedem Zug einen Bergfriedhöfler vom Feld nahm (die KO Box war überfüllt).

Mit einem stabilen Cage gelang es den Expendables früh die Vormachtstellung auf dem Feld aufzubauen. Terry schlug Experiment Zwo blutig und nahm auch August vom Feld (vorerst). Erst spät entschied Amin Joseph zum Ausgleich einzulaufen. Trotz Riots gelang es den Best of Bergfriedhof nicht einen schnellen Touchdown zu erzielen.

Overtime und Playoffs – gibt es was Schöneres? Ja, Overtime, Playoffs, einen perfekten Kick und Blitz… Fast schon unverschämt. Trotz gewonnenem Cointoss liefen die Nekromanten den zahlenmäßig überlegenen Chaos schon wieder hinterher. August das zweite Mal vom Feld. Und trotz aller Heldenaktionen – das Spiel war gelaufen. Mickey Rourke erlöste die Nekros, die Fans und auch seine Teamkollegen per Sudden Death zum 2-1 Endstand. Die Expendables im Finale und die Bergfriedhöfler geschlagen! Aber so richtig von Terry Crews!

Anleitung zum Ausfüllen des Spielberichts
Bild zum Spielbericht
Image
 Kommentare zum Spiel
Existierende Kommentare:

Posted 2017-07-17 17:29:50 by Tim
[Löschen]
:
Gratulation zum erneuten Finaleinzug ... gegen die geballte Chaos-, Publikums- und Nufflepower konnten die tapfereren Bergfriedhöfer nichts entgegensetzen. Immerhin schafften wir es, das Spiel spannend zu gestalten. Aber aller guten Dinge sind drei ... die Personalplanungen für die nächste Saison laufen bereits - dank dicker Teamkasse mit zahlreichen Optionen. Auf dem Prüfstand steht ebenso der Kuschelkurs des aktuellen Noch-Trainers (unter 2 CAS pro Spiel - indiskutabel!) wie die sonstige strategische Ausrichtung auf technisch hochwertigen Sport (AUSWEICHEN??? Seid ihr blümchenpflückende ELFEN???).

Neuer Kommentar: